Nehmen Sie Koktakt auf

Cloud, Pressemeldung

Baloise Group steigert dank Cloud-Procurement Effizienz im Einkauf

In Ihrem Netzwerk teilen:
    

Erstellt: 09.01.2018

Cloud-Procurement für Baloise Gruppe

Der Finanz- und Versicherungsdienstleister Baloise Group stellt seinen Einkauf auf eine Procurement-as-a-Service-Lösung um. T-Systems Schweiz war als Generalunternehmer für die Gesamtprojektleitung verantwortlich.


  • Procurement-as-a-Service am Hauptsitz in der Schweiz live.
  • Roll-out in weiteren Ländergesellschaften in Planung.
  • Gesamtprojektleitung obliegt T-Systems Schweiz.

Seit Ende November sind die ersten Module der Ivalua Buyer Suite als Cloudlösung für Beschaffungen, Katalogabrufe und Verträge am Hauptsitz der Baloise Group in der Schweiz live.

T-Systems stellt der Baloise eine durchgängige Einkaufsplattform aus der Open Telekom Cloud heraus bereit, in der die gesamte Prozesskette «Procure-to-Pay» - angefangen bei einem Self-Service-Portal für die Beschaffungsbedürfnisse der Mitarbeitenden über den eigentlichen Einkauf inklusive Lieferantenverwaltung, Abrechnung und Vertragsmanagement bis hin zur Lieferantenbewertung - abgedeckt ist.

Als Beratungs- und Implementierungspartner ist die T-Systems-Tochter T-Systems Multimedia Solutions verantwortlich. Auf die Bedürfnisse der Baloise zugeschnitten und konfiguriert wurde das neue Beschaffungs-Portal von OptiBuy, einem internationalen Beratungsunternehmen mit Spezialisierung auf Procurement Management.

T-Systems hat sich für diesen «Best-of-Breed»-Ansatz entschieden, damit die Baloise von einer optimalen Kombination aus Cloud-, Procurement-, Implementations- und Projektmanagement-Expertise profitieren kann. Bereitgestellt wird die Lösung über die hochsichere und einfach handhabbare Open Telekom Cloud.

In einem nächsten Schritt ist der Roll-out der neuen Lösung in weiteren Baloise-Landesgesellschaften (Deutschland, Belgien) geplant.

Ivalua ist seit 2016 als Partner Teil des umfassenden Cloud-Ökosystems von T-Systems, das Software-Lösungen, Plattformen und IT-Infrastruktur aus einer Hand bietet. Dank der Bereitstellung der Procurement-Suite aus der Cloud können Unternehmen ihre Beschaffungsprozesse effizienter, sicherer und nachvollziehbarer gestalten. Ivalua ist im Gartner Quadrant in Spitzenpositionen in den Kategorien «Strategic Sourcing Applications Suites» und «Procure-to-Pay Suites» aufgeführt.

T-Systems in der Schweiz 
Karina Riedel

Tel.: +41 (0) 78 607 26 24
E-Mail: pressoffice@t-systems.ch

Weitere Informationen für Medienvertreter: www.telekom.com/medien
und www.telekom.com/fotos

Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil

Über T-Systems: T-Systems Unternehmensprofil

Über T-Systems in der Schweiz: T-Systems Schweiz Übersicht

 

Karina Riedel

Kontakt: Karina Riedel

Pressesprecherin, T-Systems Schweiz, Mobil: +41 (0)78 607 26 24

Kontakt
Karina Riedel
Pressesprecherin, T-Systems Schweiz, Mobil: +41 (0)78 607 26 24
Pressemitteilung (PDF)
Ivalua Buyer aus der Cloud

Modulare Einkaufslösung aus der Telekom-Cloud. Kunden beziehen Ivalua Buyer als Ende-zu-Ende-Lösung aus einer Hand: T-Systems Data Migration Consulting übernimmt in der Schweiz das Consulting, die Implementierung und Integration sowie die Ivalua-Services.

Pressemeldung vom 18.02.2016

Neuste Beiträge

News Blog abonnieren