<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=664062317274151&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Nehmen Sie Koktakt auf

Vergangener Event

SAP Live Campus Basel

In Ihrem Netzwerk teilen:
    

Erstellt: 12.02.2018

6. & 7. März 2018 | Basel

Unter dem Motto „Where Thinking meets Doing“ treffen sich Vordenker, Wissenschaftler und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und IT zum grössten SAP-Event in der Schweiz. T-Systems ist als Co-Partner dabei.


SAP Live Campus Basel 2018

Künstliche Intelligenz trifft menschliche Empathie, Visionen treffen auf Realität: T-Systems ist als Co-Partner beim SAP Live Campus Basel vor Ort.

„Der Mensch denkt“ – doch das nicht mehr allein. Denn heute sind Fabriken smart, Autos intelligent, Städte schlau und sogar Küchen- und Einrichtungsgegenstände besitzen kognitive Fähigkeiten. Doch hinter dieser künstlichen Intelligenz steckt nach wie vor der Mensch, der Schlüsse zieht, Entscheidungen trifft und aus Visionen Realitäten schafft.

Fokusthema: Digitale Transformation

Solche digitalen Vordenker und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und IT treffen sich am 6. und 7. März zum SAP Live Campus in Basel, um gemeinsam mit Ihnen einen Blick in die Zukunft zu werfen, Wissen zu teilen, digitale Strategien und technologische Entwicklungen zu vertiefen. Beim grössten SAP Event in der Schweiz – im vergangenen Jahr mit 2400 Teilnehmern – stehen spannende Keynotes und Referate, Diskussionsrunden und Best Practices rund um die digitale Transformation auf dem Programm. Besonders im Fokus beim Expert-Summit am 7. März: Die Anforderungen an eine leistungsfähige und agile Unternehmens-IT als Voraussetzung für künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen, Blockchain oder das Internet der Dinge.

T-Systems präsentiert Reise in die digitale Zukunft

Mit vor Ort bei dem zweitägigen Event: T-Systems als einer der Co-Partner von SAP. Das Unternehmen erhielt von SAP jüngst den Partner Excellence Award als „Service-Partner des Jahres“. Ausgezeichnet wurde es damit für seinen herausragenden Beitrag zur digitalen Transformation von SAP-Kunden.

Auf dem Live Campus finden Sie T-Systems mit einem Ausstellungsstand im 2. Stock des Congress Centers. Das Thema: „Next Generation Maintenance: Intelligente Wartung in der Industrie“. Hier erleben Sie live, wie die Fernwartung funktioniert. Ein mobiler Sensor erhebt Daten und meldet Unregelmässigkeiten an ein angeschlossenes SAP-System. Einen entsprechenden Serviceauftrag inklusive aller nötigen Angaben erhält ein Techniker über eine App auf sein mobiles Endgerät. Ein weiteres Highlight am Stand: Die Demonstration eines Roboterarms für den Einsatz zu Wartungszwecken.

Omni-Channel-Strategie umsetzen

Beim Expert Summit am 7. März, 12 Uhr, präsentiert T-Systems Experte Sven Maack zudem gemeinsam mit Michael Hermann, Projektleiter Migration bei der Versandapotheke Zur Rose, das Thema „Zur Rose - die Reise in die digitalisierte Zukunft / Daten als Basis für Omni-Channel“. Das Best Practice-Beispiel zeigt, wie Europas grösste Online-Apotheke SAP als Digital Core System einführte. Und so seine Omni-Channel-Strategie erfolgreich umsetzen kann.

Im anschliessenden Roundtable um 13 Uhr erfahren Sie, wie Zur Rose mit der Lösung von T-Systems zwei grosse Aufgabenstellungen auf einmal lösen konnte: die bereinigte Übernahme der Daten aus den Altsystemen in das neue SAP-System und zugleich eine gesetzeskonforme Archivierung. Weiterer Pluspunkt: Das Unternehmen konnte dabei signifikante Einsparungen erzielen.

Jetzt registrieren

Ort / Datum

Datum:   6./7. März 2018

Zeit:         08:00 – 19:00 Uhr

Ort:          Congress Center Basel, Messeplatz 21, 4058 Basel 

 

INFORMATION & ANMELDUNG:

 

Social Media über Likes, Re-Tweets:
Hashtag für den Event: #SAPforumCH

 

 

Kontakt
Jeannine Sude
Executive Assistant, Sales & Service
Jetzt registrieren
Termin & Ort   6./7. März 2018  Congress Center Basel,  Messeplatz 21  4058 Basel
Jeannine Sude

Kontakt: Jeannine Sude

Executive Assistant, Sales & Service