<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=664062317274151&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Eine Cloud-Umgebung ist keine in sich geschlossene Einheit, sondern eher eine Zusammenstellung von Services für verschiedene Anwendungen. Entsprechend arbeiten heutzutage viele Unternehmen mit mehreren Anbietern. Laut eines Berichts von Rightscale aus dem Jahr 2016 sind in den meisten Unternehmen mindestens sechs verschiedene Cloud-Services im Einsatz oder im Test. Das Zeitalter der „Multi-Cloud“ hat also begonnen.

Im White Paper, welches in Zusammenarbeit mit IDG Deutschland entstand, stellen wir Ihnen fünf Fakten vor, die Sie über diese Entwicklung wissen müssen.

Erfahren Sie:

  • wie Multi-Cloud durch Bereitstellung des richtigen Dienstes zur richtigen Zeit und zu den richtigen Kosten Ihr Unternehmen vorantreiben kann,

  • wie Sie mit Multi-Cloud durch Verteilung der Risiken die mit Cloud-Diensten einhergehenden Gefahren reduzieren können,

  • und warum Fachkompetenz ebenso wichtig ist wie die Technik. 

Jetzt herunterladen